Sie sind hier: Logistics Designer > Optimierung

 

Supply Chain Optimierung

Standorte, Touren, Lieferfrequenzen – für viele Parameter in Supply Chains und Logistiknetzen liefern sowohl der Logistikplaner mit seinem Know-How als auch mathematische Verfahren optimierte Lösungen. Verbinden Sie beide Stärken im Logistics Designer und erstellen Sie mit mathematischer Unterstützung innovative Lösungsszenarien.

Supply Chain Optimierung und Netzwerkoptimierung mit dem Logistics Designer

  • Standortplanung
  • Gebietsplanung
  • Tarifoptimierung
  • Tourenplanung
  • Lieferfrequenzoptimierung
  • Laderaumoptimierung

Supply Chain Optimierung

Standortplanung

Bei der Standortplanung für Supply Chains und Logistiknetzwerke gilt es, die zahlreichen Einflussfaktoren adäquat zu berücksichtigen und Alternativen genau abzuwägen. Strategische Entscheidungen über Hubstrukturen, Lagerstandorte und Gebietszuordnungen unterstützt der Logistics Designer durch mathematische Optimierungsverfahren und liefert entscheidungsrelevante Informationen über die möglichen Szenarien.

Tarifoptimierung

Kostengerechte Frachtmatrizen lassen sich kaum auf einem leeren Tabellenblatt entwerfen und noch weniger aus historisch gewachsenen Tarifbeispielen ableiten. Der Schlüssel zum Erfolg ist eine spezifische Kalkulation, egal ob es um Ausschreibungen mit individuellem Kundentarif, einen allgemeinen Haustarif oder eine realistische Kostengrundlage für Transportplanungen geht.

 

Logistics Designer